Jens Pacholsky

In mir vereinen sich Naturwissenschaftler und Texter, Analytiker und Kreativkopf. Für mich ist diese Verbindung die beste Voraussetzung, um technische Produkte und spezialisierte Dienstleistungen erfolgreich kommunizieren zu können. Zugleich ist es die optimale Konstellation, um meine kreative Energie in klare Strukturen zu fassen.

Mein Arbeiten ist deshalb genauso vielseitig und für Ideen offen, wie es strukturiert und nachvollziehbar ist. Ich rede lieber über Ergebnisse, als mein Marketing-Vokabular am Kunden auszuprobieren. Bevor ich Ihnen mit Return Of Investment und Conversion Rates komme, frage ich lieber nach den Bedürfnissen Ihrer Kunden und den Besonderheiten Ihres Produktes.

Wer über neue Produkte schreiben möchte, muss sich auf Neues einlassen wollen und den Blick nach links und rechts riskieren. Mein technisches Verständnis bringe ich aus meinem ersten, naturwissenschaftlichen Studium mit. Mein Textverständnis entwickelte ich durch jahrelanges leidenschaftliches Schreiben, das mich vom journalistischen Arbeiten über das Veröffentlichen eines Kulturmagazins bis hin zum Produktmarketing in der Großindustrie stets begleitet hat. Die optimale Verbindung fanden Naturwissenschaft und Texten in der Technischen Kommunikation, welche ich mit einem zweiten Studium auf professionelle Beine stellte.

Wissenschaft, Werbung und Journalismus ergänzen sich in meiner Arbeit zu einer vielseitigen, versierten und sinnvollen Produktkommunikation, die Ihren Erfolg nie aus den Augen lässt.